###title###

###content###

###button1### ###button2###

Siebenköpfiges Schweizer Team an der Leichtathletik-WM in Kobe.
Seit 1960 engagieren wir uns für Menschen mit Behinderung und ihren Sport. Heute ist PluSport das Kompetenzzentrum für Sport, Behinderung und Inklusion.
Neuer Schwung für den Fussball - 10 Turniere stehen 2024 auf dem Programm.

TOP-NEWS:

Mit Céline van Till, Flurina Rigling und Franziska Matile-Dörig gewinnen erstmals drei Schweizerinnen den Para-Gesamtweltcup.

Mehr lesen
Alle News

Im «Echo der Zeit» von SRF stand am 21. Mai der Parasport im Vordergrund. Den Beitrag von David Lendi scheint Licht auf Menschen ohne Rollstuhl.

Mehr lesen
Alle News

Paul McCartneys «We All Stand Together» ist die Inspiration für einen Werbespot, der 100 Tage vor den Paralympischen Spielen in Paris 2024 vom Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) lanciert wird.

Mehr lesen
Alle News

In der Videoserie «Get ready for the best» porträtiert Swiss Paralympic mit der Unterstützung von Allianz Suisse fünf Para-Spitzensportler:innen in ihrer Vorbereitung auf die Paralympics von Paris 2024.

Mehr lesen
Alle News

Marcus Hartmann sorgt seit über 10 Jahre für die Sichtbarkeit des Parasports und steht für PluSport auf der Rennstrecke in St. Moritz. Der Augsburger Fotograf im Interview im +Punkt.

Mehr lesen
Alle News

BBC South Reporter Andrew Moon sprach mit PluSporter Leo McCrea über seine Vorbereitungen auf die Paralympischen Spiele in Paris.

Mehr lesen
Alle News

Herzlichen Dank für die grosszügige Unterstützung

Bereits mit einer kleinen finanziellen Unterstützung können Sie einem behinderten Menschen die Teilnahme an Sportevents ermöglichen.

Dachverbandspartner

Stiftungsförderer